top of page
lusen-3447463_1920.jpeg
Logo_weiss_10x10cm_2.png

NACHHALTIGER KLIMASCHUTZ DURCH WALD 

UNSER WALD
- der Wert der Senkenleistung -

Neben den vielfältigen Ökosystemleistungen unserer Wälder gewinnt die CO2-Bindung, die sogenannte Senkenleistung des Waldes als natürliche und wichtigste Senke, immer mehr an Bedeutung. Die nachhaltige Bewirtschaftung von Waldökosystemen unterstützt und fördert deren Photosyntheseleistung: die Umwandlung von Nährstoffen, Wasser und (Treibhaus-) Gasen zu Biomasse. Vor dem Hintergrund des Klimawandels leisten unsere Wälder einen unschätzbaren Beitrag zur Minderung der Treibhausgase.

Die Stärkung dieser - bislang - unentgeltlichen Leistungen ist von essenzieller Bedeutung im Kampf gegen den Klimawandel. Seit der Verabschiedung der Klimaschutzgesetze der EU und Deutschlands im Sommer 2021 sind sie fundamentaler Grundstein zur beschlossenen Klimaneutralität.

Eine wahrhaftige Klimaneutralität, beschlossen spätestens für 2045, wird aber nicht erreichbar sein ohne eine Kompensation der bis dato unvermeidbaren Emissionen. Eine solche Kompensation kann aber nur die Senkenleistung natürlicher Ökosysteme, allen voran der Wälder, bieten. Zusätzlich werden die sogenannten Verschmutzungsrechte, die staatlich zugeteilten Zertifikate, zunehmend limitiert und verteuert.

 

Im Londoner Terminhandel ist der Preis in den vergangenen zwei Jahren von unter

€ 10 auf über € 90 /tCO2e (Dezember 2021) gestiegen.

Insofern steigt auch der Wert der Senkenleistung ihres Waldes – und wird erwartungsgemäß in Zukunft auch weiter steigen!

Sunset in the Forest

UNSER ANSATZ
- Kompetenz - 

Ziel der WALDZERTIFIKATE INT. GmbH ist es, vertrauenswürdige und verifizierte Zertifikate zur Kompensation unvermeidbarer Emissionen zu erstellen und zu vermarkten. Für die Waldbesitzer wird hierdurch ein finanzieller Anreiz geschaffen der die Senkenleistung der nachhaltig bewirtschafteten Wälder als natürliche Senke unterstützt und zu steigern vermag, ja diese für den Waldbesitzer überhaupt finanzierbar macht.

Von zentraler Bedeutung ist hierbei die „Zukunftsfähigkeit“ ihrer Senkenleistung:

Nur unter Beachtung der internationalen Standards und anerkannter Zertifikate werden sie auch in Zukunft diese vermarkten oder – aktuell von den Ergebnissen der COP26 unterstützt – zur anerkannten Kompensation nutzen können.

 

Durch unsere Erfahrung als wissenschaftlicher Berater in der deutschen Delegation zu den Klimaverhandlungen und auch als diesbezüglich anerkannter Experte durch TÜV Nord

- die einzige offizielle Institution Mittel-Europas, die internationale Zertifikate auditieren darf - sind wir in der Lage, sie fachlich fundiert zu unterstützen.

Durch die Unterstützung von WALDZERTIFIKATE INT. GmbH steigern sie die Senkenleistung ihrer Naturressourcen, erhalten eine zunehmende Honorierung und ertüchtigen ihren Wald für die zu erwartenden Herausforderungen der Zukunft. 

Contact

Dr. forest. Joachim Krug                           

Oberburgstrasse 1                              

37213 Witzenhausen  

+49 (0)176 209 04 460                        

 

Dipl. Des. Raphael Scriba

Forststrasse 5

83730 Fischbachau

+49 (0)172 137 27 95

info@waldzertifikate.com

Amtsgericht Eschwege .  Handelsregister 3449

Commerzbank

IBAN: DE16 8204 0000 0480 1536 00

© 2022 by 
 

Logo_weiss_10x10cm.png

CONTACT

Thanks for submitting!

bottom of page